• oktoberweine

Rot- oder Weisswein-pairing by Oktoberweine

Aktualisiert: Apr 29

Gibt es beim Essen und Trinken Trends was neue Kombinationen von Weinen und Speisen angeht? “Ein guter Wein, eingeschenkt zu mehreren Gerichten, ist wie ein guter Schauspieler, der unter wechselnder Regie jeweils neue Facetten von sich preisgibt." Dieses, wie wir finden, sehr schöne Zitat von Sommelier und Weinautor Sebastian Bordthäuser beschreibt sehr schön die Möglichkeiten und den Effekt einer gelungenen Winepairings. Die Gerichte sowie die dazu servierten Weine leisten beide ihren Beitrag zur kulinarischen Verbindung und gewinnen beide, indem sie im Zusammenspiel miteinander jeweils neue, bereichernde Geschmacksnuancen offenbaren können.


Generell und verallgemeinernd würde ich ja sagen, im Pairing ist heute fast alles bereits erlaubt. Es muss halt einfach nur schmecken. Klar, es gibt ein paar Kombinationen, die sind einfach schwierig. Aber je mehr wir von Oktoberweine für uns und unsere Gäste kochen und ausprobieren, desto mehr gehen wir weg von den uns bekannten Mustern: zu Fisch nur Weisswein, nur Dessertwein zu Schokolade, Rauchiges nicht zu Röstaromen, usw. Letzteres, kann ich mit etwas Vorsicht allerdings selbstbewusst widerlegen. Gerade ein feiner nicht zu aufdringlicher Holzton beim Weisswein kann bei Grilliertem und Geräuchertem eher unterstreichend wirken als dagegen zu arbeiten. Am Ende ist alles natürlich Ansichts- und vor allem Geschmackssache.


Wir verweisen an dieser Stelle gerne an die Acadédie du Vin, die das Thema recht wissenschaftlich aber auch sehr verständlich zusammenfasst.

https://academie-du-vin.ch/welcher-wein-zu-welchem-essen/


Hier kommen unsere Kombinationsempfehlungen für 5 unterschiedliche Speisen.

Katrin Wind, Sauvignon Blanc Fumé, Jahrgang 2018, Pfalz Deutschland versus Schmid Wetli, Pinot Noir "Bernecker Pfauenhalde" Jahrgang 2018, St Gallen Schweiz by Oktoberweine Schweiz



Kurtatsch, Gewürztraminer "Brenntal" Riserva, Jahrgang 2017, Südtirol Italien versus Nadine Saxer, Pinot Noir "Nobler Blauer" Jahrgang 2018, Neftenbach Schweiz by Oktoberweine Schweiz



Kress, Auxerrois, Jahrgang 2018, Bodensee Deutschland versus Hannes Reeh, Cabernet Franc, Jahrgang 2015, Burgenland Österreich by Oktoberweine Schweiz



La Prendina, Sauvignon Blanc "Valbruna", Jahrgang 2017, Lombardei Italien versus Bruker, Rotweincuvée "Dickes Ding" Jahrgang 2015, Württemberg Deutschland by Oktoberweine Schweiz



aagne, Pinot Noir Rosé, Jahrgang 2018, Schaffhausen Schweiz versus Schmid Wetli, Pinot Noir Schaumwein "Appenzell" Jahrgang 2018, St. Gallen Schweiz by Oktoberweine Schweiz

Und für alle, die sich dem Thema Kombination von Speisen und Weinen noch mehr hingeben möchten, was wir ganz dringend nur unterstützen können, denen empfehlen wir das Buch samt Bestell-link von "Wein und Speisen - Leidenschaft mit System" von Christina Fischer, erschienen 2012 im Fackelträger Verlag. https://www.lesestoff.ch/detail/ISBN-9783771645090/Fischer-Christina/Wein--Speisen

Auszug aus dem Buch. Viel Spass beim Nachkochen und Ausprobieren!

49 Ansichten
Über mich

Mein Name ist Daniel Wagner, Ich bin Designer und autodidaktischer Weinhändler in Zürich. Seit über zehn Jahren organisiere ich professionielle Weinevents …

 

Read More

 

Werden Sie Teil der Oktoberweine 
Community Schweiz
  • White Facebook Icon

© 2020 by Oktoberweine Schweiz

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now