• oktoberweine

Oktoberweine und das Waldorf

Aktualisiert: 16. Dez 2019

Wenn schon nicht der kühle Rosé am Swimmingpool möglich ist, weil unbezahlbar, dann doch wenigstens über Wein schreiben – während ich an meinem veganen Frucht-Spinat-Cocktail schlürfe und die arabische Sonne meine (nicht) eingecremten Beine streichelt.



Oktoberweine goes Dubai, wenn auch nur auf dem Tablet! Mit dem Umzug nach Dietlikon haben sich Herr und Frau Oktoberweine eine kleine arabische Auszeit verdient. Nach drei Tagen horizontalem Toasting, kribbelte es bereit wieder in den Fingern.


“Live Unforgettable is the alchemy of our True Waldorf Service, our iconic environments and our guests' desire to live in the moment.”

Sagenhaft zuvorkommender Service

Wie fange ich an? Vielleicht so: Sie müssen nicht umbedingt nach Dubai! Nein, die moderne Form von Sklavenhandel, gigantischem Bauboom, masslosem Energieverbrauch, Frauenfeindlichem Religionsgehabe ein steuerlich instrumentalisiertes Alkoholverbot und die Tatsache, das vieles in diesem Land eine gerade einmal eine Halbwertszeit von circa 10 Jahren hat bevor es komplett wieder komplett verschwindet und neu entsteht, löscht jedem halbwegs noch vernünftig denkendem Menschen bereits bei der Ankunft dieser gigantischen Metropole ab. Diese Stadt polarisiert und zwar extrem. Entweder man liebt sie oder man ignoriert sie bei der Auswahl der möglicher Feriendomizile. Klar, das Wetter ist natürlich ein Trumpf auf der Pro-Seite. So ging es auch uns bei der Überlegung, schnell im November noch mal an die Sonne zu fliegen. Doch genug dem Dubai-bashing. Wenn schon DXB, dann bitte im Waldorf Astoria auf der Palm. Ich habe mit meinen vierzig Jahren selten einen so präsenten und unfassbar perfektionierten Kundenservice erlebt, wie in diesem Hotel. Wünsche, die direkt von den Augen der Gäste abgelesen werden. Das gesamte Personal, ob Zimmermädchen, Swimmingpool-Boy, Chefkoch, Rezeptionistin, Chauffeur, alle sind einzig darauf bedacht, es dem Gast so angenehm wie möglich zu machen. Dieser Service ist wirklich beeindruckend und hat ebenfalls in mir den Wunsch ausgelöst, Kunden von Oktoberweine gleichsamt zuvorkommend zu behandeln und Wünsche zu erkennen und möglich zu machen. Das fängt schon bei einer richtigen Beratung an. Wir Weinhändler müssen lernen, den Mut aufzubringen, Kunden gewisse Produkte auch auszureden, wenn es offensichtlich ist, das der Kunde mit dem Produkt nicht wirklich glücklich sein wird. Nicht alles schmeckt jedem. Nicht jeder Wein im Regal ist eine gute Wahl! Drum haben wir bei Oktoberweine auch die Geschmackscluster eingeführt. Hiermit hat der Kunde eine erste grobe Geschmacksrichtung und wir als Händler ein Tool, mit dem sich Folgeweine besser und schneller ausmachen lassen. Inspiriert und beflügelt von dem Rundum Sorglos-Service des Waldorf Astoria, reisten wir zurück und setzten diese Landingpage auf mit dem Sinn, Oktoberweine noch etwas kundenfreundlicher zu machen. Wir freuen uns zusammen mit Ihnen nun auf 2020, mit vielen neuen bereits geplanten Events und einer neuen Servicephilosophie. Testen Sie uns, wir freuen uns auf Sie.

14 Ansichten
Über mich

Mein Name ist Daniel Wagner, Ich bin Designer und autodidaktischer Weinhändler in Zürich. Seit über zehn Jahren organisiere ich professionielle Weinevents …

 

Read More

 

Werden Sie Teil der Oktoberweine 
Community Schweiz
  • White Facebook Icon

© 2020 by Oktoberweine Schweiz

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now